die Warnung Gottes - Copyright Xiramel 

Gottes Warnung an uns

Der Rosenkranz für die Welt  - Copyright Xiramel 

Die Menschheit ist am Scheideweg

Quo vadis ......Mensch ?

Herzmariens  

• News • News • News • News • News • News • News •


  

- Stand: 28.04.2017 -

Zur Schnellübersicht der neuen Beiträge auf "Gottes Warnung"  - (heute 10 neue Beiträge) 

 

   

Gender-Mainstreaming - eine Ideologie des Wahnsinns

   

 Lasst Euch nicht von der Lehre Luthers oder einem katholischen Modernismus verführen...

+++
Die Welt ist im Aufruhr, täglich schockieren uns Ereignisse,
die mit dem Begriff "Normalität" unvereinbar sind.


Es gibt nur einen Retter: Jesus Christus - ER ist nahe -ER kommt bald !

 
 Tägliches Gebet zu Jesus Christus

Gelöbnis-Gebet für Deutschland

Ihr heiligsten Herzen, treu vereint, gebt,

daß bald euer Reich erscheint,

daß Deutschland auch kehre zu Gott zurück

und in euch finde der Glaubens-Einheit Glück!

Dafür nehmt unser Beten und Opfern an,

auch als Gelöbnis den hohen Plan:

Schenkt ihr uns im Sturm ein Überleben,

soll sich in Deutschlands Mitte erheben

zum Dank, zur Sühne, euch zum Ruhm,

zu euren Herzen ein Heiligtum!


 
 
Betet inständig für die Propheten und Seher Gottes,
die in dieser Zeit auf das Schlimmste verleumdet werden
und opfert euren Rosenkranz und Heilige Messen für sie auf !


Aus der Heiligen Schrift: "Strafrede gegen die Priester" - Maleachi Kap. 2, 1-9
   
Mutige Kinder sagen JA zu Jesus

________________________________________________

Jesus und Maria bitten um Gebet in Gebetsketten:

Blendet den Satan durch das Beten des Liebesflammen-Rosenkranzes !

siehe hierzu auch:

 

Vorbereitungsbotschaft Nr.668    Weltweite Gebetskette

  


 

  

Gnadenbild der Heiligen Familie

    DIE VORBEREITUNG  

 

 

Wie Gott uns vorbereitet - Worte aus dem Himmel

 

 

 

Botschaften vom 06.11.2012 bis 19.04.2017

  

  

 

 

Die letzte Aktualisierung erfolgte am 20.04.2017

 

mit der Botschaft Nr. 1175

  

Die Bücher zu den Botschaften "Die Vorbereitung" stehen z. Zt. in 11 Bänden zur Verfügung.
 

 
Band 1 mit den Botschaften 001 bis 100
Band 2 mit den Botschaften 101 bis 200
Band 3 mit den Botschaften 201 bis 300
Band 4 mit den Botschaften 301 bis 400
Band 5 mit den Botschaften 401 bis 500
Band 6 mit den Botschaften 501 bis 600
Band 7 mit den Botschaften 601 bis 700
Band 8 mit den Botschaften 701 bis 800
Band 9 mit den Botschaften 801 bis 900
Band 10 mit den Botschaften 901 bis 1000
Band 11 mit den Botschaften 1001 bis 1100
 

 • Die Bücher können im Internet bei LULU bzw. AMAZON online bestellt und auch im Bucheinzelhandel erworben werden.
  Ein Erwerb über den Autor dieser Website ist nicht mehr möglich.


Die Vorbereitung - Gebete-Büchlein
Auch das Gebete-Büchlein ist verfügbar und kann online und im Bucheinzelhandel gekauft werden.

 


    

Wichtige weitere zu beachtende Botschaften:

   Mariä Enthüllungen: Botschaft der heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Luz de Maria - die letzte Aktualisierung erfolgte am 27.04.2017

   Die Botschaften an Pedro Regis (Brasilien) - von 1987 bis weiterhin aktuell in 2017 - die letzte Aktualisierung erfolgte am 25.04.2017

  Marienerscheinungen in Brindisi (Italien)

  Die Große (volle) Botschaft von La Salette von 1846


 

Unbedingt lesen:    Rom wird den Glauben verlieren und Sitz des Antichrist werden - das sagte die Muttergottes bereits 1846 - 3. Auflage

 

 

 

AKTION LEBEN
Informieren Sie sich über das weltweit größte Übel und Verbrechen der
Abtreibung, Euthanasie (Sterbehilfe) und Genmanipulationen
Abtreibung, Euthanasie (Sterbehilfe) und Genmanipulationen sind gegen die Ordnung Gottes (siehe die 10 Gebote).
Es ist keinem Menschen gestatttet, die Gebote Gottes aufzuheben, die Schöpfungsordnung zu umgehen und sich selbst zum Schöpfer zu erheben.
Jeder, der einen solchen Weg geht, hat die Folgen seines Handelns selbst zu tragen und darf sich nicht wundern, wenn der Zorn Gottes ihn erfasst.
Dies betrifft nicht nur die einzelne gegen Gottes Willen handelnde Person, sondern auch alle, die dieses Handeln billigen oder daran beteilgt sind.
Staaten, die in ihrer Gesetzgebung gegen Gottes Ordnung UNRECHT zum scheinbaren Recht machen, werden von Gott zur Rechenschaft gezogen werden.

Positionspapier der Lebensrechtsorganisation AKTION LEBEN e.V. Deutschland zu "demokratischen Mehrheitsentscheidungen"
 
Auf der Website der AKTION LEBEN e.V. können Sie sich umfassend über dieses Unrechtsthema informieren.

 

 


 

Seit heute neu auf meiner Website (siehe auch unter "Hintergründe", "Heilige Familie", "Gebete", "Die nächsten Jahre" u. a.)

Frankreich: „Der Montmartre wird eingenommen, Mein Heiligtum Sacré-Cœur mit Füßen getreten, verunreinigt und zerstört…“, sagt der Herr am 22.04.2017

Christliche Minderheit im Visier radikaler Islamisten...

Neues aus Absurdistan: „Eine kannibalische Weltordnung frißt ihre Völker.“

„Muslimische Mütter erziehen ihre Söhne zu Versagern“ – Interview mit Zana Ramadani

„Worüber regt sich denn der Herr Schulz da auf“ – von Pastor Jakob Tscharntke

Wie Regierende „sich rein waschend“ das Volk täuschen wollen…


Kurz- und Sondermeldungen > zuletzt aktualisiert am 28.04.2017:

Atomkraftwerke als Terroranschlagsziel: Häufiger AKW-Alarm wegen verdächtiger Flugzeuge als bisher bekannt...

JouWatch has fallen II - Erneuter „Terrorangriff“ auf die Meinungsfreiheit!

Karriere in Deutschland: erst (Schein-)Flüchtling, dann Bundeswehrsoldat, jetzt Terrorist

„Hürde für die Integration“ - Kurdische Gemeinde für Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft

(alle bisherigen Sondermeldungen (seit Ende Juli 2016) sind archiviert und unter "Sondermeldungen" verfügbar)

Gebet für den amerikanischen Präsident Donald Trump:
 
„Herr, sende ihm Deines Lichtes Strahl mit Weisheit, Klugheit und Mäßigung. Amen!“

 


Über das Auswahlmenü HINTERGRÜNDE gelangen Sie zu den Themenbeiträgen
 "
Papst und Kirche", "Glaubensabfall, Endzeit", "Kommunion", "Fegfeuer und Hölle", "Besondere Botschaften"
Alle bisher veröffentlichten Artikel sind auch in den Einzelarchiven verfügbar:
Glauben - Gender - Luther - Endzeit - NWO/Freimaurer - Verschiedenes

In den letzten 3-4 Tagen hinzugefügt:

„Die Warnung, Meine Kinder, wird euch die Gnade gewähren, euch selbst zu erkennen.“, sagt der Herr am 19.04.2017

De-Christianisierung und Islamisierung im Denken grüner Politiker zwei Seiten derselben Medaille

Warum sich Muslime von ihrer Religion abwenden, auch wenn sie sich damit in Lebensgefahr begeben…

Vorschnelle Urteile von Medien und Politikern – sind sie evtl. eine gezielte Stimmungsmache zur Kriegsvorbereitung?

Woher der Selbsthass? - von Dr. Maximilian Krah

„Europa - Verwandelt es sich in das neue Afghanistan?“ - von Giulio Meotti

Lage für Reporter weltweit verschlechtert – Auch in Deutschland werden Journalisten eingeschüchtert.

„Die Grünen meinen, die Deutschen seien Schuld an Erdogans Diktatur…“

„Die wirklichen Feinde der Palästinenser: Araber“ - von Khaled Abu Toameh

Ayaan Hirsi Ali: Die Zukunft der muslimischen Frauen

Migrationsquote in Schulen: Deutsch ist in manchen Klassen mittlerweile eine Fremdsprache...

Katholisches.Info > Lesben der extremen Linken schänden Heiligtum von Montserrat

Katholisches.Info > Manif pour tous: „Wir sagen Nein zu Macron“ – Rothschild, Großorient und Großmoschee

Katholisches.Info > Abgesetzter Großmeister des Malteserordens überraschend nach Rom zurückgekehrt

„Wie in der Vergangenheit werden heidnische Lehren als Wahrheiten übernommen werden…“, sagt Maria am 18.04.2017

„Der Papst möge seine Worte besser abwägen, erbitten amerikanische Juden....“

Erdogan-Türkei enteignet christliche Kirchen in Diyarbakir...

Schnüffelanleitung: Gewerkschaft auf Abwegen – von Jörgen Bauer

FLUORID, die heimliche und schleichende Vergiftung...

Hijra: Islam als Werkzeug der Flüchtlingskrise

Japan und Nordkorea bereiten sich auf den Krieg vor...

„Demonstranten gegen demokratisch gewählte Partei – Brandstifter im Gewand des Biedermanns“

„Wieso gilt die AfD eigentlich als rassistisch?“ Ein Blick ins Wahlprogramm der CDU von 2002

Kindesmissbrauch zu Propagandazwecken...

Katholisches.Info > Neo-Kardinal „segnet“ Homo-Veranstaltung in seiner Kathedrale?

Katholisches.Info > Die „Pastoralrevolution“ – Talisman-Worte im Schoß der Kirche

Katholisches.Info > „90 Prozent der Freimaurer Paraguays sind Katholiken“ – Erzbischof: „Eine Lüge“ – „Bergoglio traf sich mit Großmeister“

Zur Befürwortung der Evolutionstheorie durch Papst Franziskus...

„Führe uns nicht in Versuchung – sondern erlöse uns von dem Bösen“ - von altmod

Putsch im Vatikan - gab es ein Soros-Komplott?

„Abschaffung der Demokratie durch Manipulation und Gehirnwäsche“ - von Reiner Schöne

„Invasion der Globalisten – heimliche Rathauseroberungen“

„Orwells Warnung als Gebrauchsanweisung“ - von Andreas Tögel

Abzocke, Naturtod und eine gnadenlose Lobby: „Die Ökodiktatur“

Bargeldverbot: „Valium“ von der Ministerin - von Michael Brückner

BKA-Statistik: „Kriminalität durch Flüchtlinge erreicht neuen Höchstwert.“

Flüchtlingskriminalität und ARD-Manipulateure: Wenn aus einer Zunahme ein Rückgang wird...

Katholisches.Info > „Die 2013 in Aleppo entführten Bischöfe leben“ – Marienerscheinung von Mousseitbé

Christus oder Satan? Evangelischer Kirchentag 2017 – Gottlos und zum Fremdschämen - von Peter Helmes

„Wie der Asylwahnsinn den Wohlfahrtsstaat zertrümmert – und umgekehrt“ - von Dr. Andreas Unterberger

Hat Muhammad seine Feinde mit Milde behandelt?

Kein Bargeld erlaubt: Bäcker Auer in Graz eröffnet erstes bargeldloses Geschäft Österreichs

Big Data: Wie Ihr Herzschrittmacher gegen Sie selbst aussagen kann...

Katholisches.Info > Päpstliche Verbal-Eskalation: Die neuen Konzentrationslager, der Islam als Opfer und die bedingungslose Masseneinwanderung

„In diesen Zeiten weist der Teufel der Menschheit den Weg, einen Weg des Leides, der zum Krieg zwischen den Menschen führt...“, sagt die Gottesmutter am 15.04.2017

Ein Zwischenruf: Ist Bischof Overbeck ein verwirrter Einzeltäter?

Unfaßbar - Kölner Kirchen „beten“ gegen die AfD

Spitzt sich die Lage zu? US-Flugzeugträger „USS Carl Vinson“ mit Verband in Kürze vor Nordkorea...

Europas Sozialstaaten alimentieren ihre Feinde...

Moslemisches Bangladesch ermöglicht per Gesetz Kinderehe quasi ab der Geburt.

Ahamads Harem und der deutsche Müllmann...

Wie die europäische Kunst- und Kultur-Elite vor dem Islam im Staub kriecht...

„Spitzelt Ihr Nachbar auch schon“ – von Nadine Hoffmann

Juncker und Soros treffen sich in Brüssel und wollen ihr Vorgehen gegen Ungarn absprechen.

Katholisches.Info > Bischof Huonder wurde 75 und bietet Rücktritt an – Welche Nachfolge wählt Papst Franziskus?

Der Barmherzigkeitssonntag - Die Worte Jesu...

„Haken mit Kreuz“ – von Reinhard Müller

„Extremistische Organisation“ - Oberstes Gericht Russlands verbietet Zeugen Jehovas

„Die Aggressivität der Gender-Lobby“ - von Matthias von Gersdorff

„Der dunkle Ursprung des Kommunismus – Satanismus, Illuminaten und ihr Hass auf die Welt“.

„Die überzogene Reaktion der Demokraten auf Spicers Fauxpas“ - von Alan M. Dershowitz

„Ihr habt mehr in Islamisierung investiert als in Bildung und Aufklärung“, sagt Hamed Abdel-Samad

Dann eben JEFTA - Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan

Die Türken und die SPD, politisch eine Schnapsidee…! - von Jürgen Stark

US-Justizminister: Festnahme von Wikileaks-Gründer hat „Priorität“ – Assange droht in den USA die Todesstrafe.

Katholisches.Info > Warum Franziskus von Maradiaga keine Entschuldigung für Beleidigung gegenüber den „Dubia“-Kardinäle verlangen wird

Katholisches.Info > Kardinal Sarah: Afrika ist zur „Müllhalde für Verhütungsmittel und Waffen“ gemacht worden

„Gnaden der Barmherzigkeit. Dieser Tag wird besonders sein!“ - neue Vorbereitungsbotschaft vom 19.04.2017

„Der Skandal unserer Zeit – Amoris lætitia und der angestrebte Mentalitätswechsel“ - von Roberto de Mattei

Internationale Studien: Religiöse Freiheit in Dänemark gefährdet - von Sarah Lund

Scharia-Räte und sexueller Missbrauch in Großbritannien - von Khadija Khan

Sozialismus und Islam: Die beiden gefährlichsten Feinde menschlicher Zivilisation - von Michael Mannheimer

Mausfeld: "Die Angst der Machteliten vor dem Volk."

Wahlkampf erreicht Verfassungsschutz

Katholisches.Info > Treffen zwischen US-Präsident Trump und Papst Franziskus am Rande des G7-Gipfels in Taormina

Katholisches.Info > „Nach dem Holocaust“ – Geschichts-Theologie zur Rechtfertigung eines jüdischen „Heilsweges“ ohne Christus

Zum Sonntag der Barmherzigkeit...

„Amoris Lætitia - immer ist noch kein Ende der Verwirrung oder gar eine Antwort auf die Dubia in Sicht“ - von Marco Tosatti

„Pro Life Professor mundtot gemacht. Katholische Uni provoziert Skandal“ - von Klaus Hildebrandt

Katholischer Verlag macht für die Kinder aus Luther einen „Heiligen“.

Wirkliches von Unwirklichem unterscheiden...

„Das sozialistische Nordkorea - die Vernichtung aller Freiheiten“ - von Michael Mannheimer

„Die Terrorismus-Industrie“ - von Bassam Tawil

„Weltkriegs-Gefahr in Syrien“ - von Thomas Castorp


 
    

Meine geliebte Mutter der Erlösung, bitte erlange für alle Seelen das Geschenk des ewigen Heils durch die Barmherzigkeit Deines Sohnes, Jesus Christus.

Durch Deine Fürsprache flehe ich, dass Du beten mögest, um alle Seelen aus der Knechtschaft Satans zu befreien.

Wir bitten Dich: Bitte Deinen Sohn, Er möge Gnade und Vergebung jenen Seelen zeigen, die Ihn ablehnen oder Ihn mit ihrer Gleichgültigkeit verletzen und die falsche Lehre und falsche Götter anbeten.

Wir flehen zu Dir, liebe Mutter: Erbitte die Gnaden, um die Herzen jener Seelen zu öffnen, die Deiner Hilfe am meisten bedürfen. Amen.

        

   

   Blitzeinschlag am 11.02.2013 um 17.56 Uhr in den Petersdom nach Papstrücktritt

Blitzeinschlag am 11.02.2013 um 17:56 Uhr in den Petersdom unmittelbar nach Rücktritt von Papst Benedikt XVI.

(Ansa-Fotograf Alessandro di Meo)

    


 

Mensch - wache auf - Die Warnung steht vor der Tür! 

Globale Ereignisse wie Klimawandel, politische Umwälzungen, eine neue Weltbank und der Aufstieg des Antichrist sind nur einige der Themen, die in Botschaften enthalten sind, die eine begnadete Seherin in Europa seit 2010 vom Herrn empfängt. Das Ereignis, das von Jesus Christus als „Die Warnung“ und die „Erleuchtung des Gewissens“ bezeichnet wird, wird der Welt als ein Akt der Barmherzigkeit gegeben. Dieses Ereignis darf nicht mit dem Zweiten Kommen Jesu verwechselt werden und wird von jeder einzelnen Person in der Welt über das Alter von 7 Jahren erlebt.

Es wird ein sehr mächtiges Ereignis sein, und eines, das niemand ignorieren kann - und sehr bald stattfinden. Jeder wird sich sofort bewusst, dass Gott existiert, und allen werden ihre Sünden gezeigt werden, wie sie in den Augen Gottes erscheinen. Nur dann werden die Menschen, darunter auch Atheisten, endlich akzeptieren, dass Gott existiert. Dieses Geschenk wird die Menschen ermutigen, ihr Leben neu zu bewerten und Gott um Vergebung zu bitten. Es wird auch viele vor den kommenden turbulenten Jahren und vor der Zeit, wenn Jesus Christus wiederkommt, um zu richten, bekehren.

Die Warnung

Die Erleuchtung des Gewissens wird ein mystisches Ereignis sein.

(auch als "Seelenschau" bzw. "Warnung" bezeichnet)

  • Es wird durch ein gewaltiges Zeichen am Himmel eröffnet, das von allen Menschen auf der Erde gesehen werden wird.
  • Jesus wird sich in den Seelen aller Menschen (über dem Alter von 7 Jahren) offenbaren.
  • Keiner wird mehr leugnen können, dass es Gott wirklich gibt.  

Empfehlung:

  Lesen Sie die Botschaften im "Buch der Wahrheit"                    

...z.B. die aktuell letzte Botschaft  Nr. 1335 vom 06.05.2015

 

Lebenswichtig:

Das Siegel des Lebendigen Gottes

Das Siegel des Lebendigen Gottes
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

O mein Gott, mein liebender Vater,
ich nehme Dein Göttliches Siegel des Schutzes mit Liebe und Dankbarkeit an.
Dein Göttliches Wesen umgibt meinen Leib und meine Seele bis in alle Ewigkeit.
Ich verneige mich in demütiger Danksagung und biete Dir meine tiefe Liebe und meine Treue zu Dir, meinem geliebten Vater, dar.
Ich bitte Dich, mich und meine Lieben mit diesem besonderen Siegel zu schützen, und ich gelobe Dir, mein Leben jetzt und immerdar in Deinem Dienst zu leben.
Ich liebe Dich, lieber Vater.
Ich tröste Dich in diesen Zeiten, lieber Vater.
Ich opfere Dir auf den Leib und das Blut, die Seele und die Gottheit Deines innig geliebten Sohnes zur Sühne für die Sünden der Welt und für die Rettung all Deiner Kinder.
Amen.

 

 


 

 

 

Der Zweite Brief an die Thessalonicher, 2. Kapitel

….

Die Ankunft des Herrn und was ihr vorausgeht

Eine Bitte haben wir noch an euch, Brüder, bezüglich der  Ankunft  unseres  Herrn Jesus Christus und unserer Vereinigung mit ihm: Lasst euch nicht so leicht aus der Fassung bringen und in Schrecken setzen — weder durch Geistrede noch durch einen Ausspruch oder durch einen angeblichen Brief von uns —, als sei der Tag des Herrn schon da. Niemand möge euch auf irgendeine Weise täuschen.

Denn zunächst muss der Abfall kommen und der Mensch der Gesetzlosigkeit offenbart werden, der Sohn des Verderbens, der Widersacher, der sich über alles hinwegsetzt, was Gott heißt oder Gottesverehrung, und schließlich sich selbst in den Tempel Gottes setzt und vorgibt, er sei Gott. Entsinnt ihr euch nicht, dass ich euch dies gesagt habe, als ich noch bei euch war? Und ihr wisst, was gegenwärtig noch aufhält, dass er zu seiner Zeit offenbart werde. Zwar ist das Geheimnis der Gesetzlosigkeit jetzt schon am Werk, doch muss der, der es bis zur Stunde noch aufhält, erst beseitigt werden. Und dann wird der Gesetzlose offenbart werden; ihn wird der Herr Jesus durch den Hauch seines Mundes beseitigen und durch das Aufleuchten seiner Ankunft vernichten.

Jener kommt in Satanskraft mit Entfaltung aller Macht, mit Lügenzeichen und Scheinwundern, ferner unter allerlei Verführungskünsten zur Ungerechtigkeit für die, welche verlorengehen, zur Strafe dafür, dass sie der Liebe zur Wahrheit, die sie retten sollte, nicht zugänglich waren. Deswegen gerade schickt ihnen Gott die Macht der Verführung, so dass sie der Lüge glauben; sie alle sollen dem Gericht verfallen, die der Wahrheit nicht glaubten, sondern die Ungerechtigkeit billigten.

 

Ermahnung zur Beharrlichkeit

Wir aber schulden Gott allezeit Dank für euch, vom Herrn geliebte Brüder, weil Gott euch von Anfang an zur Rettung erkoren hat durch die heiligende Kraft des Geistes und durch den Glauben an die Wahrheit. Hierzu hat er euch ja durch unser Evangelium berufen, der Herrlichkeit unseres Herrn Jesus Christus teilhaftig zu werden. Nun also, Brüder, steht fest und haltet euch an die Überlieferungen, die ihr mündlich oder brieflich von uns empfangen habt. Er aber, unser Herr Jesus Christus, und Gott, unser Vater, der uns geliebt und einen ewigen Trost und gute Hoffnung gnädig verliehen hat, er tröste eure Herzen und mache euch beständig in jedem guten Werk und Wort.

   

Mach mit ............
  
Seit einigen Jahren beten engagierte Gläubige in einem
Internetgebetskreis weltweit für die Rettung der Seelen.

Ich möchte Sie zum Mitbeten einladen.

Die Teilnahme ist völlig freiwillig und natürlich mit keinerlei
Kosten verbunden.

Besuchen Sie die Homepage des Internetgebetskreises,
dort können Sie sich informieren und anmelden



Zum Internetgebetskreis
Internetgebetskreis 

   

        Rückkehr zum würdigen Kommunionempfang:     

Kommende Änderung des Messbuches - beachtet die Botschaft 882 im BdW:  "Sie müssen das Heilige Missale (= Messbuch) beibehalten, die Gewänder, die Heilige Bibel und die Heiligen Kreuze. Diese werden alle ersetzt werden." Bereiten wir uns vor !   Hier klicken
     

Ein deutscher Priester, der in der Schweiz inkardiniert ist, Kirchenrecht studiert hat und eine Pfarrei leitet, weist darauf hin, worauf es insbesondere bei der Konsekration ankommt, nämlich n u r auf die absolut korrekten Wandlungsworte:  

 

Nehmet und esset alle davon: Das ist mein Leib, der für euch hingegeben wird.  

Nehmet und trinket alle daraus: Das ist der Kelch des neuen und ewigen Bundes, mein Blut, das für euch und für viele (alle) vergossen wird zur Vergebung der Sünden. Tut dies zu meinem Gedächtnis.

 

Lässt der Priester auch nur ein einziges Wort aus, respektive fügt er nur ein einziges anderes Wort bei oder ändert er nur ein einziges Wort, dann ist die Wandlung und somit wäre hl. Messe ungültig. Korrekt sollte dann jeder Gläubige sofort aufstehen und die Kirche verlassen. Da es angekündigt ist, dass die hl. Messe bald verfälscht wird, sollte sich das jeder merken, der dem Heiland treu bleiben will.

 

Ein weiteres sehr deutliches Zeichen wird sein, wenn das Glaubensbekenntnis abgeändert gebetet wird.

  
weitere Beiträge hierzu finden Sie unter "
Hintergründe
"
 
Der Rosenkranz - Das Liebesband Mariens, das Kriege verhindern kann

Lasst uns den Hl. Rosenkranz zur Hand nehmen und so viele Seelen wie möglich vor dem zerstörerischen Einfluss des Falschen Propheten und des Antichristen sowie vor dem Feuer der Hölle retten.

 

Komm Heiliger Geist - Symbol des Internetgebetskreises 

Bitte um den Heiligen Geist und überlege Dir:
 
Wenn die Warnung nicht echt ist und ich sie wirklich nicht für echt halte, verliere ich nichts.
Wenn die Warnung nicht echt ist, aber ich sie als echt und richtig halte, verliere ich ebenfalls nichts.
Wenn die Warnung echt ist und ich sie als unecht halte, dann verliere ich alles.
Wenn die Warnung echt ist und ich sie als wahr und echt halte, gewinne ich alles.
Zweifel bringt mir nur Schaden.
So ist es besser, die Warnung als echt zuhalten !
Verheerend ist es, die Warnung als unecht zu halten und sie ist doch echt !!
Mehr glauben ist besser als zu wenig glauben!!!
(Quelle: http://wiederkunft.kathhost.net/verschied/echtunecht.html)
   

   

 


 

 

  •  Botschaften der Muttergottes an Deutschland
    Maria "Königin von Deutschland" Information:

    Die Person, welche diese Botschaften an Deutschland empfängt,
    erklärt, dass sie dem kirchlichen Urteil nicht vorgreifen will.
    Sie möchte verborgen und unbekannt bleiben;
    denn es geht vorrangig um den Inhalt der Botschaften.
    Die Person ist Ausländerin.
    Zur Zeit liegen die Übersetzungen des Jahres 2010 vor.


 


Beachten Sie bitte auch die Hintergrundberichte im Archiv

 

Besuchen Sie zu Ihrer Information katholische Webseiten möglichst oft, z. B.

 
  • Die Mächte, die jetzt die Neue Weltordnung (NWO) und eine Welt-Einheits-Religion installieren wollen, werden bald jene Internetseiten sperren, die von und über Jesus Christus und Sein Zweites Kommen berichten.
  • Erste Sperren sind bereits weltweit bei Videos, die sich mit den Mächten der NWO (Bilderberger & Co., EU-Kartell, UNO-Gruppen, NewAger, Freimaurer etc.) sowie dem Antichristen befassen und vor diesen warnen (z. B. bei YouTube), zu verzeichnen. Sperren sind u. a. in den USA, Australien, Deutschland und anderen Ländern der EU feststellbar. Als "Grund der "Nichterreichbarkeit" solcher Videos werden u. a. Lügen wie "Benutzer hat Konto gelöscht" oder "Verstoß gegen Musikrechte (GEMA)" oder ähnliches genannt.
  • Wenn Sie eines Tages GOTTES WARNUNG nicht mehr aufrufen können, so wird die Homepage ebenfalls von diesen "Mächtigen" gesperrt worden sein.

Friede Die Warnung - echt oder unecht -

nach oben

Stand: 28.04.2017
zurück zur Startseite

Besucherzaehler